EFQM – Modell 2020

EFQM – Modell 2020

Das EFQM-Modell für Excellence ist ein Managementmodell, das eine ganzheitliche Sicht auf Organisationen ermöglicht.

EFQM steht für “European Foundation for Quality Management”. Im Auftrag und mit Finanzierung der Europäischen Kommission entwickelte die EFQM ein Modell zur Bewertung “excellenter” Organisationen (Unternehmen und Non-Profit-Organisationen).

Dieses Modell wird beständig weiterentwickelt. Im November 2019 erschien das neue Modell 2020 in einer völlig neuen Darstellung.

Durch den Einsatz des EFQM-Modells erhalten die Nutzer eine umfassende Perspektive auf die Organisation als Ganzes.LogoE
Sie gewinnen die Erkenntnis, dass eine Organisation ein komplexes System im Zusammenspiel mit dem umgebenden Eco-System ist. Die Organisation sollte demgemäß nicht linear und mechanistisch gedacht, sondern als komplexes, wandlungsfähiges System  aus voneinander abhängigen Menschen in einer dynamischen Welt verstanden werden.

Hier geht’s zu den EFQM-Trainings!

Mit dem EFQM-Modell 2020 kann leichter identifiziert werden, welches die bedeutsamen „Stellgrößen“ in Organisationen sind, um erwünschte Ergebnisse zu erzielen.

Wir begleiten Sie gerne auf Ihrer „Reise zur Excellence“!

Hier geht’s zu den EFQM-Trainings!